Präsenz – “Im Hier und Jetzt sein”

Präsent zu sein ist die Grundvoraussetzung für erfolgreiche Kommunikation und das Umsetzen von Veränderungen. Nur im Hier und Jetzt können sie etwas verändern. Nicht in der Vergangenheit und nicht in der Zukunft. Nur in der Gegenwart.

Viele Menschen tendieren zum Flüchten, im Sinne von gedanklichem Abschweifen, plötzlichen Themenwechseln, Selbstgespräche führen oder einfach nur Tagträumen. Somit sind sie nur physisch präsent. Präsenz setzt sich jedoch aus mehreren Bausteinen zusammen:

Physisch – Mental – Emotional – Energetisch

Was ist ihr Gewinn?

Wollen sie einfacher kommunizieren und ihre Umsetzungsgeschwindigkeit erhöhen? Wenn ja, ist mehr “Präsenz” gefragt. Sie gewinnen damit einen entscheidenden Vorteil.

Sie bekommen kurz gesagt mehr mit.
Ihre Reaktionsgeschwindigkeit erhöht sich mit ihrer Präsenz.

Wie erhöhen sie ihre Präsenz?

Im ersten Schritt durch Selbstbeobachtung.

1. Beobachten sie sich selbst bzgl den oben genannten Strategien aus dem Hier und Jetzt zu flüchten (Tagträumen, Themen wechseln). Wieviel Zeit nimmt dies täglich ein? Wie oft flüchten sie? Bekommen sie mehr Bewusstheit über ihr Tun. Schreiben sie sich ihre Beobachtungen auf. Eine andere Alternative ist jemanden um Feedback zu bitten, ihre Kollegen, Ihren Chef, Freunde.

2. Beobachten sie in welchen Situationen sie zu einem Fluchtverhalten neigen. Notieren sie sich dies. Auch hier können sie um Feedback bitten.

3. Reflektieren sie die Situationen und entwickeln sie Handlungsalternativen. Die Handlungsalternativen sollten zu ihren Zielen passen. Einer schnelleren Projektabwicklung, mit jemandem ins Gespräch zu kommen, einen Punkt anzusprechen der sie schon lange stört, etc. Gehen sie die Dinge vorerst im Geiste durch und stellen sie sich vor, wie sie sich nach erfolgreicher Problemlösung fühlen. Das ist ihre Motivation für Schritt 4.

4. Setzen sie die neue Handlungsalternative um.

5. Sehen sie sich ihr Ergebnis an. Wenn sie noch nicht zufrieden sind, verändern sie ihre Vorgehensweise bis sie am Ziel sind.

Was heißt “Im Hier und Jetzt präsent” sein?

Zum einen kann es heißen das sie dem Schmerz und den Problemen vor denen sie flüchten ins Auge sehen werden. Das kann Angst und Traurigkeit in ihnen auslösen. Das ist ganz normal und der erste Schritt in die Veränderung. Wenn sie ihre Handlungsalternative entwickelt und umgesetzt haben wechseln sie von Wut und Angst zur Freude. Sein sie stolz auf sich. Feiern sie ihren Erfolg!

Folgend zwei Inspirationsvideos von der Performancekünstlerin Marina Abromovic.

The artist is present
Art performed in the present

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.