Digital Leadership: Netzwerk gewinnt

Foto: iStock

Früher waren die Zeiten anders. Sie waren langsamer. Das hieß in der Praxis. Ich hatte als Führungskraft mehr Zeit Entscheidungen zu treffen. Denn es war ein einfaches Umfeld. Mit Anweisungen und Kontrolle konnte sehr solide geführt werden. Jetzt ist das anders. Die Dynamik der Entscheidungssituationen wird immer höher. Sowie die zunehmende Komplexität der Aufgaben. Was oder wer mir in dieser Situation geholfen hat erfahren sie in diesem Artikel.

Wie können sie in dieser Geschwindigkeit und diesem Informationsvolumen gute Unternehmerische Entscheidungen treffen? Die Antwort ist, mithilfe ihres Netzwerks. Mit einem guten Netzwerk im eigenen Unternehmen und nach außen. Denn bedenken sie, die Expertise kommt aus ihrem Netzwerk. Sie können nicht mehr die Expertin für alles sein.

Netzwerken ist eine der wichtigsten Disziplinen für Führungskräfte. Der Austausch mit Gleichgesinnten und die Freude an der Kontaktpflege sind unendlich wertvoll. Früher stand ich dem Networking kritisch gegenüber. Heute schätze ich jede Sekunde.

Für mich war „Netzwerken“ früher ein Graus. Warum? Ich war mir nicht klar, was ich anzubieten habe. Ich war von mir nicht überzeugt. Somit fiel es mir schwer, mich auf einem Netzwerkabend locker zu „verkaufen“ und „darzustellen“. Menschen, die dies gut konnten, standen bei mir auf der roten Liste. Für mich waren sie Angeber, Aufschneider oder ähnliches. Im Nachhinein betrachtet war ich nur neidisch. Jetzt entwickelt sich mein Netzwerk von alleine. Sehr gute Kontakte kommen dazu. Weniger gute verlassen mein Netzwerk. Wie das funktioniert?

Foto: iStock

Diese vier Fragen haben mich auf den Weg gebracht:

  1. Was habe ich anzubieten?
  2. Was sind meine Stärken?
  3. Was ist mein USP? Was zeichnet mich aus?
  4. Welchen Wert möchte ich in unsere Gemeinschaft einbringen?

Wie sieht das bei Ihnen aus? 

Können Sie die Fragen leicht beantworten? Ich konnte es nicht. Es hat einige Zeit gedauert, um klare Antworten zu finden. Doch ich bin drangeblieben und es hat sich gelohnt. Sie wissen, was Sie anzubieten haben? Super! Dann suchen Sie sich Netzwerke, in denen Sie sich wohlfühlen. Und die Ihren Zielen dienlich sind. 

Diese sieben Tipps haben sich für mich bewährt um in Netzwerken Fuß zu fassen.

  • Nehmen Sie sich Zeit, die Menschen in den Netzwerken kennenzulernen. Ein kurzes Gespräch am Buffett macht noch keinen belastbaren Kontakt.
  • Nehmen Sie an Veranstaltungen teil. Und bringen Sie sich ein.
  • Bieten Sie Ihren „Mitnetzwerkern“ einen Mehrwert. Was das sein kann? Tipps, Empfehlungen, eine spannende aktuelle Geschichte, ein gutes Buch, das Sie vor Kurzem gelesen haben, einen Reise- oder Hoteltipp. Seien Sie kreativ und hören Sie gut zu.
  • Überarbeiten Sie Ihre Online-Präsenz. Machen Sie Ihre Webseite schick. Oder erstellen Sie sich eine.
  • Posten sie wöchentlich auf LinkedIn oder Ihrer bevorzugten Social Media-Plattform. Schreiben Sie eigenen Content.
  • Liken Sie gute Artikel und Beiträge anderer Menschen.
  • Treffen Sie sich offline oder per Videokonferenz. Bleiben Sie dran. Geben Sie sich Zeit. Konsistenz gewinnt.
Foto: iStock

Für mich hat sich einiges durchs Netzwerken verändert. Ich treffe auf Menschen, die genau dieselbe Begeisterung und Überzeugung wie ich mitbringen. Sie handeln, wie ich, aus Überzeugung, etwas verbessern zu können. Nicht des kurzfristigen Erfolges wegen.

Lernen Sie, wie ich, Menschen kennen, die Ihren Weg teilen und bereichern. Lernen Sie Menschen kennen, die Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen. Und bereichern Sie deren Weg.

Vernetzen sie sich mit anderen Führungskräften und interessanten Personen. Bauen sie ein Netzwerk auf. Nicht im Sinne von Visitenkarten sammeln. Sprechen sie mit den Leuten. Treffen sie sich auf ein Glas Wein. Virtuell oder persönlich. Belegen sie interessante Seminare, die ihnen thematisch weiterhelfen. Und sie zudem neue Leute kennenlernen. Netzwerken sie. 

Denn bedenken sie, in der heutigen Zeit kommt die Expertise aus ihrem Netzwerk. Sie können nicht mehr die Expertin für alles sein. In diesem Sinne viele Erfolg.

Für mehr Inspiration schauen sie auf meinem YouTube Channel vorbei oder hören sie meinen Podcast.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.